Stand Up Comedy

Donnerstag, 14. Juli 2022

Am 14. Juli geben wir unsere Bühne an Mateo Gudenrath ab. Der Gewinner des Swiss Comedy Talent Award führt durch die Stand Up Comedy Show im Kulturzirkus. Der junge Basler hat sich in den letzten Jahren in der Schweizer Comedy Szene etabliert und nimmt bei keinem seiner Auftritte ein Blatt vor den Mund.

Mateo Gudenrath: Prosecco und Alpaca

Als erste Gästin bringt Gudenrath Leila Ladari mit. Die Comedienne ist halb Schweizerin, halb Österreicherin, halb Tunesierin und ziemlich schlecht im Bruchrechnen. Sie verbringt die Hälfte ihrer Zeit mit Stand-Up-Comedy, die andere Hälfte mit Schauspielerei und die andere Hälfte damit, Schande über ihre Familie zu bringen.

Leila war in London Finalistin des Rising Star New Act of the Year 2019 Comedy Preis. Seitdem ist sie international auf Bühnen wie DAS ZELT, The Bill Murray London und dem Comedy Haus in Zürich unterwegs.

„Ein Engelsgesicht mit einem teuflischen Mundwerk.“ – SRF 3 

Last but not least dürfen wir Benjamin Delahaye begrüssen. Benjamin – ein Franzose erobert die Schweiz! Für einen Job nach Zürich gezogen, für das Fondue geblieben. Auf diesem Lebensweg hat er so einiges gefunden: Frau und Kinder, ein seltsamer Dialekt, eine Midlife-Crisis, vielleicht einen roten Pass und vor allem etwas, was für einen Franzosen unmöglich schien: Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.